Bahnstraße 48/10/3 | 2345 Brunn am Gebirge info@halsatmer.at

Covid-Maßnahmen 

Liebe Freunde vom VKÖ !

Wahrscheinlich können die Meisten von Euch die Hiobsbotschaften und guten Ratschläge zum Thema Corona nicht mehr hören und darum bitte ich vorweg um Entschuldigung, dass ich als ärztlicher Berater des VKÖ auch noch meine “weisen Lehren” verbreite.

Ich tu’s, weil es mir eine Herzensangelegenheit ist, Euch trotzdem nochmals alle zu bitten, vorsichtig zu sein: Vermeidet möglichst direkte Kontakte zu anderen und schützt vor allem auch das Tracheostoma, am besten mit einem geeigneten HME-Filter. Das Stoma ist bei laryngektomierten Menschen die Haupteintrittspforte.
Wenn ihr oder besonders Eure Angehörigen Mund-Nasen-Schutzmasken verwendet, so beachtet bitte, dass die üblichen, eckigen, medizinischen Masken primär die anderen vor Ansteckung schützen, während FFP2-Masken ohne Ventil (weiß, rund, gibt’s z.B. in der Apotheke) den Träger der Maske besser schützen.

Die nächsten Wochen werden zach. Aber die Daten, die von den Herstellern der Impfstoffe kommen, sind durchaus gut, sodass zu hoffen ist, dass sich bis zum späteren Frühjahr oder Sommer das ganze Desaster in den Griff kriegen lässt.

Ich freue mich, Euch bei den Treffen nächstes Jahr alle gesund wieder zu sehen.
Lasst es Euch trotz Lockdown, Masken usw. nicht verdrießen.

.Prof.(SFU) Dr. Thomas J. Schmal
Erster Oberarzt der Abteilung für HNO und Phoniatrie